Meine Teilnahme am Ormedicum 2017

Gruppenfoto Referenten Ormedicum 2017
Schulterkurs Arthroskopie Ormedicum 2017

In der letzten Woche habe ich an der wissenschaftlichen Akademie Ormedicum in Fuerteventura teilgenommen. Bei dieser hochkarätigen Veranstaltung war meine Expertise als Schulterspezialist gefragt. So habe ich im Rahmen des Hauptprogramms einen Vortrag über die neuesten Entwicklungen beim Impingementsyndrom der Schulter berichtet.

In den darauffolgenden Tagen habe ich dann beim Nachwuchsprogramm den Arthroskopiekurs zur Schulter geleitet. Hier durfte ich einigen sehr engagierten jungen Kollegen Tipps und Tricks der arthroskopischen Schulter Chirurgie zeigen. Zum Einsatz kamen neben Modellen auch 2 moderne Operationssimulatoren.

Weiterlesen
748 Aufrufe
0 Kommentare

Auch in der Medizin sind Netzwerke wichtig


Neben den Vorträgen ist das persönliche Gespräch mit den Kollegen immer ein wichtiger Bestandteil von Weiterbildungsveranstaltungen. Gerade die zum Teil lockere Atmosphäre nach den Vorträgen lädt ein über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen und im Gespräch die Sicht- und Handlungsweise anderer Kollegen kennen zu lernen. Von diesen freundschaftlichen Kontakten oder wie man auf Neudeutsch oft sagt „Netzwerken“ profitiert man selbst, aber auch die Patienten, enorm. Gerade bei schwierigen Fragestellungen hat man immer wieder einen kompetenten Ansprechpartner zur Hand, den man auf dem kurzen Dienstweg anrufen kann um z.B. eine zusätzliche Spezialistenmeinung zu erhalten.

Auf der hochkarätig besetzten Veranstaltung in der letzten Woche in Portugal, auf der ich selbst einen Vortrag über die Kalkschulter gehalten habe, lernte ich eine Vielzahl an Spezialisten aus den verschiedensten Gebieten kennen.

Weiterlesen
2558 Aufrufe
0 Kommentare

Sehr positive Resonanz zu meinem Vortrag über die Kalkschulter in Portugal.

Mein Kongress in Portugal neigt sich dem Ende zu. Am gestrigen Tag war ich selbst als Referent dran. Vor 200 interessierten Kollegen und hochrangigen Vertretern meiner Zunft berichtete ich über die neuen Therapieoptionen bei der Kalkschulter. Insbesondere erläuterte ich die Ergebnisse der internationalen Studien, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden und verglich diese mit den eigenen Erfahrungen und Ergebnissen der von uns durchgeführten Studien. Die positive Resonanz der Kollegen war beeindruckend. Im Rahmen der Vorbereitung auf meinen Vortrag habe ich bei meiner Literatur Recherche wieder eine Vielzahl neuer guter Studien gefunden, die die Wirksamkeit der Nadel Lavage, so wie sie von uns zur Behandlung der Kalkschulter durchgeführt wird bestätigen. Dies bestätigt, dass wir mit unserer Behandlung der Kalkschulter auf dem richtigen Weg sind.

2177 Aufrufe
0 Kommentare

Schulterkurs ein voller Erfolg!

Vortrag Schulterkurs Saarlouis

Am 19.3. hat unser 5. Saarlouiser Schulterkurs in den Seminarräumlichkeiten des Saarlouis Medical Centers, in dem sich auch unsere Praxis befindet stattgefunden. Mit 83 Teilnehmern war der Kurs, wie in den Jahren zuvor auch, restlos ausgebucht. Thema dieses Tages war die Schulterinstabilität und die Läsionen der Rotatorenmanschette.

Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Veränderungen im Laufe des Lebens gelegt, die die Behandlungskonzepte beeinflussen.

Weiterlesen
2755 Aufrufe
0 Kommentare

4. Saarlouiser Schulter Kurs

b2ap3_thumbnail_4-Schulterkurs-front.jpg

Am 4. März findet zum 4 mal unser Saarlouiser Schulterkurs statt. Die Veranstaltung richtet sich an Fachpublikum wie Ärzte oder Physiotherapeuten. Die Schulter ist und bleibt weiterhin ein spannendes und hochaktuelles Thema. Bei keinem anderen Gelenk haben sich in den letzten Jahren die Erkenntnisse über anatomische und funktionelle Zusammenhänge so sehr gewandelt wie an der Schulter.

Das Impingementsyndrom ist heute die häufigste gestellte Diagnose am Schultergelenk und die arthroskopische subacromiale Dekompression die häufigste Operation. Neue Erkenntnisse lassen den Stellenwert dieser Operation jedoch in einem anderen Licht erscheinen. Viele dieser Operationen scheinen unnötig unter Umständen sogar schädlich zu sein.

Weiterlesen
4024 Aufrufe
0 Kommentare

Login Form

Aus dem Archiv

Dr. Holger Gross
22. August 2016
Allgemein
Therapien
In der gestrigen Ausgabe der Tageszeitung „Die Welt (21.8.16)“ wurde von einem bahnbrechenden Therapieerfolg berichtet.Erstmals ist es in Europa gelungen eine genetisch bedingte Stoffwechselstörung be...
Dr. Holger Gross
12. Dezember 2011
Schulterzentrum
Diese Studie kommt zu folgendem Ergebnis:Die Ultraschallgestützte Perforation und Nadellavage ist eine Effektive und Sichere Behandlung von Verkalkungen an den Schultersehnen. Komplikationen werden nu...

Aktuelle Videos

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.
You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Ihr Arzt

  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de
  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de