Lieferengpass - Versorgung mit Schmerzmedikamenten gefährdet?

Wie uns über die Apotheken mitgeteilt wurde, ist das von uns standardmäßig nach Operationen verschriebene Medikament Novalgin bis auf weiteres nicht mehr lieferbar.

Ein echtes Problem, da viele andere Schmerzmedikamente entweder nicht ungefährliche Nebenwirkungen aufweisen oder aber Nachteile für den Heilungsverlauf haben.

Weiterlesen
1827 Aufrufe
0 Kommentare

Login Form

Aus dem Archiv

Dr. Holger Gross
10. April 2014
Allgemein
So speziell wie die Diagnostik und Therapie bei Schulterverletzungen ist, so speziell ist sie auch bei Fragen rund um das Versichertenrecht (Berufsgenossenschaft-Recht).  Leider werden viele Unfa...
Dr. Holger Gross
09. Juli 2013
Therapien
Da viele Patienten eine weite Anreise auf sich nehmen zur Behandlung ihrer Kalkschulter, ist es sinnvoll uns die Bilder vorab zur Begutachtung zu schicken. Wenn Sie uns Ihre Bilder übermitteln können ...

Aktuelle Videos

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.
You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Ihr Arzt

  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de
  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de