Warning: Class '\Joomla\CMS\Document\Renderer\Html\ModulesRenderer' not found in /pages/05/91/d0011585/home/htdocs/praxis/libraries/loader.php on line 648
Bewertungen zu unserer Praxis in Arztbewertungsportalen | dr-gross-saarlouis | dr-gross

Bewertungen zu unserer Praxis in Arztbewertungsportalen

Arztbewertungsportale wie Jameda oder Docinsider werden immer beliebter, bieten sie doch die Möglichkeit sich bereits vor der Entscheidung zum Besuch eines Arztes ein Bild von Praxis und Arzt zu machen. Als vorteilhaft wird auch die Möglichkeit gesehen anhand der Bewertungen und Benotungen Ärzte direkt gegeneinander zu vergleichen.

In Arztbewertungsportale wie z.B Jameda oder Docinsider werden Arzt und Praxis lt. den Geschäftsbedingungen der Betreiber immer subjektiv von den Patienten bewertet. Leider scheint diese subjektive Einschätzung manchmal sehr fragwürdig bis bewusst falsch zu sein. Aber gerade Bewertungspunkte wie Parkmöglichkeit, Praxisausstattung, Barrierefreiheit, Entertainment usw. sind harte belegbare Fakten und entziehen sich eigentlich subjektiven Einschätzungen.

Auffallend bei all diesen Portalen ist, dass Beurteilungen fast auschschließlich himmelhoch-jauchzend und voll des Lobes oder extrem schlecht mit z.T. vernichtenden Kritiken sind. Insbesondere die Bewertungen mit schlechter Kritik sind oft gefolgt von vernichtend schlechten Benotungen aller Praxismerkmale. Diese Kritiken schießen oft weit über das Ziel einer korrekten  Bewertung  hinaus. Als Betroffener muss man sich fragen, ob hier nicht Rache-Gefühle der Antrieb zu solchen Beurteilungen bzw. Anschuldigungen sind. Interessanterweise sind Beurteilungen mit durchschnittlicher Benotung in allen Portalen fast gar nicht vorhanden.

Auch wenn viele Fakten nachweisbar falsch beurteilt wurden und man als Betroffener den gegenteiligen Beweis antritt, werden falsche Benotungen nur selten gelöscht. Die Betreiber berufen sich in den meisten Fällen auf die Tatsache, dass es sich bei den Äußerungen ausschließlich um subjektive Meinungen von Patienten handele.

Um Ihnen einen besseren Einblick in unsere Praxis zu ermöglichen, möchten wir auf einige häufige Bewertungspunkte detailliert eingehen. Dies sollte Sie in die Lage versetzen, den Wahrheitsgehalt von verschiedenen Beurteilungen und die Qualität eines Arztbewertungsportals beurteilen zu können.

Parkmöglichkeiten Unsere Praxis verfügt über 120 Stellplätze für PKW's auf dem zum Saarlouis Medical Center gehörigen Parkplatz. Alle Stellplätze sind ebenerdig und nicht weiter als 80m vom Eingang des Gebäudes entfernt. Für Behinderte stehen vor dem Gebäude öffentliche und auf dem eigenen Parkplatz eigens ausgewiesene Stellplätze zu Verfügung. In den letzten 2 Jahren waren für Patienten nachweislich immer freie Stellplätze verfügbar.
   
Barrierefreiheit

Die Praxis ist mit eine Rampenanlage vor und hinter dem Gebäude ausgestattet. Die vordere ist nach DIN behindertengerecht. Elektrische Schiebetüren vor und hinter dem Gebäude erlauben einen komfortablen Zugang auch für Rollstuhlfahrer und Patienten mit Gehstützen. 

Unsere Praxis ist mit dem behindertengerechten Aufzug direkt zu erreichen. Die Sprechzimmer der Praxis sind mit verbreiterten Türen ausgestattet, um Rollstuhlfahreren den Zugang zu erleichtern. Die Röntgenabteilung besitzt überbreite Schiebetüren, dies ermöglicht das Einfahren sogar mit Krankentransportliegen.

Neben den normalen Patienten-WC's verfügen wir über ein ausgewiesenes separates Behinderten-WC.

   
Entertainment

Das Wartezimmer ist mit einem Großbildfernseher ausgestattet, auf dem aktuelle Nachrichtensender (ohne Ton) oder Sportgroßereignisse übertragen werden.

Die gesamte Praxis und das Café im Haus verfügen über einen kostenlosen Wlan Zugang für Patienten und Kunden. Über einen Lancom-Systems Hot Spot können sich Interessierte einloggen. Die Internetanbindung erfolgt über eine Hochgeschwindigkeits -Glasfaseranbindung.

Im Wartebereich liegen täglich aktuelle Tageszeitungen aus, sowie eine umfangreiche Auswahl der jeweils aktuellen Zeitschriften (Focus, Spiegel, Stern, Bunte, Gala, Auto Motor Sport, Auto Bild und viele mehr).

Sollte der Aufenthalt in unserer Praxis länger dauern oder für Angehörige der Patienten, besteht jederzeit die Möglichkeit sich im hauseigenen Café und Bistro Medici aufzuhalten. Unsere Mitarbeiter rufen Patienten auf Wunsch auch gerne dort auf.

   
Praxisausstattung

Die Praxisverwaltung erfolgt vollständig EDV-gestützt. Eine hochverfügbare Serveranlage mit Instant-Replication durch 2 getrennte Server erlaubt höchste Daten- und Ausfallsicherheit.

Alle Sprechzimmer sind mit einer Computeranlage ausgestattet zu der auch ein Befund und Rezeptdrucker gehört. Des Weiteren erlauben die Großbildschirme in den Sprechzimmern eine Befundung der Röngenbilder vor Ort.

Um auch Fremdbefunde korrekt beurteilen zu können, wurde unser Softwaresystem so erweitert, dass Fremd-Cd's importiert werden können. So sind auch Frembefunde sicher in unserer Datenbank archiviert und das Bildmaterial steht auf allen Befundungsstationen zu Verfügung.

Die Telefonanlage ist komplett IP-basierend (Netzwerkbasierend). Die Anlage vom mehrfach preisgekrönten Karlsruher Herstellers Starface ermöglicht neben der reinen Telefonie eine Vielzahl an Comfortfunktionen wie Wartefeld mit Ranglistenansage, Mailboxen, Fax-to-PDF, Fax-to-Email und Faxversand aus allen Anwendungen heraus. Eintreffende Befundfaxe stehen so sofort in allen Sprechzimmern zu Verfügung und können unmittelbar digital in die Patientenakte abgelegt werden

Die modernen SNOM 870 Telefone des aufstrebenden Berliner Unternehmens besitzen Farb-Touchscreens zur besseren Bedienung. Des Weiteren können Patienten über jedes Telefon in den verschiedenen Wartebereichen und im Café Medici ausgerufen werden.

Alle Sprechzimmer sind mit Einrichtungen zur Händewaschung und Desinfektion ausgestattet. Zur besseren Hygiene wurden alle Oberflächenmaterialien nach neusten Gesichtspunkten der Desinfektionsmöglichkeit ausgesucht.

Um Patienten komfortabel untersuchen zu können, sind alle Sprechzimmer mit elektrisch höhenverstellbaren Liegen ausgestattet. Für die schonend und erfolgreiche chirotherapeutische Behandlungen befindet sich in einem Sprechzimmer eine elektrische Rezila Chirotherapie-Liege vom Typ Isny.

Unsere Röntgenanlage erfüllt modernste Standards. Als eine der ersten Praxen im Saarland verfügen wir über eine hochmoderne Digitale-Direkt-Radiographie Anlage vom renommierten Hersteller Philips.

Zur weiteren Bildgebung ist die Praxis gleich mit  2 neuen und hochmodernen Ultraschallgeräten, jeweils mit Flachbildschirmen ausgestattet. Unser "großes" Gerät ist hochauflösend mit 14 MHz-Schallkopf, zusätzlicher 3D Technik und Elastographie.

Die Messung von Muskelfunktionsstörungen erlaubt unser Oberflächen-EMG Computer. Über eine Apparategemeinschaft steht ein DXA-Messgerät zur Knochendichtemessung sowie ein Stoßwellentherapiegerät zu Verfügung.

Zur Sterilisation unserer Instrumente stehen uns im hauseigenen Operationstrakt ein eigens eingerichteter Instrumentenaufbereitungsraum mit gleich 2 zertifizierten Sterilisatoren zu Verfügung.

Zur Therapie besitzt die Praxis ein Medistream Wasser-Massagebett, ein Cryonics-Gerät zur Kälteschock-Therapie, Apparate zur Elektrotherapie wie Nemec und TENS sowie ein Mikrowellengerät.
 
 

   
   

 

Aktuelle Videos

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.
You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Ihr Arzt

  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de
  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de