1 minute reading time (171 words)

Neue Therapie bei chronischen Schulter Sehnenrissen

Neue Therapie bei chronischen Schulter Sehnenrissen

Der 1.Mai, Tag der Arbeit, ist für viele ein Feiertag mit traditionellen Maiausflug. Für mich besteht dieser Ausflug seit Jahren in dem Besuch der Frühjahrstagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden in Baden-Baden.
Neben vielen wissenschaftlichen Vorträgen stellt die medizintechnische Industrie ihre neuesten Produkte vor.
In diesem Jahr hat ein neues Produkt zur Behandlung von chronischen Sehnenrissen an der Schulter mein besonderes Interesse geweckt. Problematisch an diesen, nicht mehr reparablen Sehnenrissen ist, dass der Oberarmkopf seine Lage verändert und im schlimmsten Fall am Schulterdach anstößt. Dies führt zu Schmerzen, die den Patienten insbesondere nachts den Schlaf rauben.
Der InSpace verspricht Abhilfe. Im Rahmen einer minimalinvasiven Operation werden zunächst störende Knochensporne abgetragen und nachfolgen ein mit Flüssigkeit gefülltes Kissen zwischen Schulterdach und Oberarmkopf eingesetzt. Dieser Platzhalter verhindert, dass der Oberarmkopf nach oben treten kann und dann am Schulterdach anstößt. Innerhalb von 12 Monaten löst sich das Kissen, welches aus einer Zuckerverbindung besteht, im Körper ohne Rückstände auf. Die Ergebnisse sind sehr vielversprechend. Die Beschwerden scheinen auch nach dem Auflösen des Kissens über einen langen Zeitraum gebessert.

Kompetenz durch Weiterbildung
Innovativ wie die Schulterchirurgie unser Praxisau...
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 22. Juli 2018
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Login Form

Aus dem Archiv

Dr. Holger Gross
01. Juli 2013
Therapien
Wir haben heute zum ersten mal bei einer Patientin mit einer schweren Spritzen bzw. Nadelphobie eine Nadel Lavage ultraschallgestützt durchgeführt. Möglich war dies durch den Einsatz einer nur wenige ...
Dr. Holger Gross
02. September 2013
Allgemein
Viele Kollegen in der Orthopädie begegnen unserer Spezialisierung auf das Schultergelenk mit Skepsis. Warum eine weitere Spezialisierung, wenn man sich doch bereits auf das Fachgebiet der  Orthop...

Aktuelle Videos

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.
You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Ihr Arzt

  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de
  • Herr Dr.med. Holger Groß Facharzt fur Orthopädie und Sportmedizin, Schulter- und Kniechirurgie, Ambulante Operationen

    Allg. Sprechstunde: +49.6831.3100 +49.6831.5031792 info@dr-gross.de